• Über 30.000 Artikel lagernd
  • Kauf auf Rechnung
Sicher einkaufen
kullertrulla.de ist Ihr Spezialist für Spielzeug und ist ein von Trusted Shops geprüfter Onlinehändler mit Gütesiegel und Käuferschutz. Mehr...
Warenkorb
0 Artikel | 0,00 EUR

Der Coppenrath Verlag und seine bekanntesten Bücher

 

Die wohl bekanntesten Bücher des Coppenrath Verlages sind die über die spannenden Abenteuer des kleinen Hasen Felix und die bezaubernde Prinzessin Lillifee. Während Felix, der Hase mit seinem Köfferchen um die Welt reist und auf Postkarten von fremden Kulturen und allerlei Abenteuern zu erzählen weiß, erlebt die Prinzessin Lillifee zuhause zauberhafte Abenteuer. Namhafte Autoren, einzigartige Geschichten und innovative Ideen verhalfen dem Verlag zu Bekanntheit und Anerkennung. Der Verlag blickt zurück auf eine lange Tradition: Im Jahre 1768 wurde er von dem Münsteraner Joseph Heinrich Coppenrath gegründet. Neben dem Verlag eröffnete der Münsteraner auch eine Buchhandlung, die den Namen „Perrenonsche Hofbuchhandlung" trug. Das Traditionsunternehmen blieb stolze zwei Jahrhunderte in dem Besitz der Familie Coppenrath, bis es im Jahre 1977 von dem Verleger und Grafiker Wolfgang Hölker aufgekauft wurde. Innovative Ideen und ein neues Konzept verhalfen dem Verlag zu neuem Ansehen: Insbesondere die Kinder- und Jugendbücher zeichnen den Verlag traditionell aus. Eine seiner Ideen war die edition. Die edition des Verlages, „Die Spiegelburg", produziert, vermarktet und verkauft allerlei gebrandete Non-Book-Artikel, Merchandising, Geschenkartikel, Spielwaren und andere Gegenstände rund um Buchfiguren und Protagonisten wie den Hasen Felix oder die Prinzessin Lillifee. Insbesondere Schulsachen, Rucksäcke und Spielsachen der heißbegehrten Kinderbuchhelden finden großen Anklang bei den Kleinen. Auch Plüschtiere, Koffer für Klein und Groß oder Puzzle tragen den Hasen Felix oder Lillifee und werden begeistert von den Kindern gekauft und getragen. Bereits das erste Buch, das von dem Verlag verlegt wurde, war und ist auch heute noch in aller Munde: „Die Vögel wollen Hochzeit feiern in dem grünen Wald" ist eine bekannte Geschichte, deren gleichnamige Melodie wohl kaum jemand nicht geläufig ist. Die in Leinen gebundene Ausgabe und das dazugehörige Poster fanden sich damals in fast jedem Kinderzimmer. Die Kinderbücher von heute sind grafisch und in der Buchbindung etwas aufwendiger als damals gestaltet: Hauptsache bunt, bebildert und bisweilen mit Activity-Elementen ausgestattet - das sind die Anforderungen, die Kinder- und Jugendbücher heute erfüllen sollten. Sowohl die edition als auch der Verlag sind in Münster am sogenannten Kreativkai ansässig. Hier finden regelmäßig Lesungen statt, in denen Autoren ihre neuesten Bücher vorstellen und aus diesen etwas lesen. Die Lesungen werden gern besucht von Kindern, denn hier können sie nicht nur die Erfinder ihrer liebsten Romanhelden kennen lernen, sondern sich auch mit anderen Kindern gespannt auf eine literarische Reise in die Welt der Kinderbücher und Abenteuer begeben. Neben Lesungen veranstaltet der Verlag auch Lagerverkäufe. Wer bei solchen Verkäufen günstig Bücher bekommen möchte, muss früh aufstehen und sich warm anziehen. Wann diese Lagerverkäufe stattfinden, erfahren Interessierte auf der Internetseite des Verlages.